Jederzeit für Sie da: (05131) 7979
Telefon: (05131) 7979

Feste Mitarbeiter

Festanstellungen bei Henschel Bestattungen

Mit Ihrer Zugehörigkeit zur Familie Henschel arbeiten Sie in einem kreativen Unternehmen, in dem Sie sich selbst mit einbringen können, um konstant besser zu werden. Hier werden keine theoretischen Leitsätze zu Papier gebracht, hier wird Unternehmenskultur gelebt. Die individuelle Förderung von Talenten ist uns sehr wichtig. Gerne schulen wir unsere Mitarbeiter neben gemeinsamen Schulungen auch einzeln, um eine bestmögliche Förderung zu erreichen.

Als eines der größten und erfolgreichsten Bestattungsunternehmen in der Region Hannover bieten wir ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld. Wir sind bekannt für unsere individuellen Bestattungen, die wir mit einem hervorragenden Team durchführen. Werden Sie Teil unseres Teams – als Bestattermeister/-in, Bestattungsfachkraft, fachgeprüfte/r Bestatter/in oder Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation.

Unser Erfolg und unser guter Ruf sind das Ergebnis einer funktionierenden Teamarbeit. Bei uns greifen, wie bei einem guten Uhrwerk, alle Zahnräder ineinander. Gemeinsam erreichen wir alles, was am besten für unsere Kunden ist.

Ein Beispiel: Eine Mitarbeiterin beantwortet am Telefon die ersten Fragen, zwei weitere Kollegen machen die Überführung, ein Berater bespricht die Wünsche der Familie, das Büroteam kümmert sich um die Organisation und die Trauerfeier wird von zwei Kolleginnen und sechs Sargträgern begleitet.

So ist jeder unser Mitarbeiter ein wertvolles Zahnrad im Henschel-Team. Deshalb legen wir auch viel Wert darauf, dass wir alle gut zueinander passen. Und auch das ist uns beim täglichen Miteinander wichtig:

Täglich Zeit für Entwicklung bietet unser Dailystandup: Der morgendliche gemeinsame Start in den Tag mit Gesprächen über Neuerungen, Verbesserungen und ein Abgleich zum Erreichen unserer hohen Standards.

Wir leben eine Kultur der offenen Türen, mit Wertschätzung, Offenheit und Ehrlichkeit – vom Mitarbeiter bis zum Chef. Familie Henschel ist immer für ein Gespräch und eine Tasse Kaffee da – für einen Austausch auf Augenhöhe.

Verbesserungsvorschläge nehmen wir sehr ernst und besprechen ganz konkret, was zeitnah oder langfristig umgesetzt werden kann.

Gemeinsam den Rücken stärken ist bei uns selbstverständlich. Für Andere einspringen und Verantwortung übernehmen, damit auch in einer Woche in der Sie Bereitschaftsdienst haben, persönliche Dinge, wie ein Kinobesuch oder eine Geburtstagsfeier möglich sind.

Vielfalt verbindet und jeder Tag ist anders spannend. Gemeinsam finden wir für unterschiedlichste Kundenwünsche und -bedürfnisse passende und persönliche Lösungen.

Klimatisierte Räume nicht nur in den Büros, sondern auch in Teilen des Werkstattbereichs. Ergonomisch angepasste Schreibtische und Bürostühle sind ebenso selbstverständlich, wie verschiedene Hebeeinrichtungen im Werkstattbereich.

Gemeinsame Team-Aktivitäten pflegen wir. Neben der Weihnachtsfeier gibt es auch öfter mal ein gemeinsames Abendessen, Frühstück oder einen geselligen Abend.

Mitdenken erwünscht, dann gibt es auch für besondere Leistungen besondere Anerkennung. Wer kundenorientiert arbeitet und mit seinem Team für eine Kundenzufriedenheit und -begeisterung sorgt, wird auch zusätzlich belohnt.

Vorteile, auf die Sie sich bei uns freuen können

Unser gutes Betriebsklima

Ein sicheres Arbeitsverhältnis

Teamorientierung und offener Dialog

Kurze Wege in einem Familienunternehmen

Weiterbildungs-Angebote

Attraktive Gehaltskonditionen

Häufig gestellte Fragen

Ja! Neben Bestattermeistern, Bestattungsfachkräften, Fachgeprüften Bestattern und Auszubildenden haben wir auch einige Quereinsteiger in unserem Team. Die einzelnen Lebensgeschichten sind so bunt wie das Leben selbst.

Unter anderem bei einem Gespräch mit einem guten Kaffee. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin. Anschließend könnten wir ein Praktikum bei uns planen

Ja. Weitgehend ist die Fortbildung in den Arbeitsalltag mit eingebunden. Es gibt aber auch externe Schulungen. Mehr Informationen hierzu in unserem Blog.

Wir starten gemeinsam morgens um acht Uhr und planen die Aufgaben des Tages. Oft sprechen wir anschließend über Schulungen oder Fragen und Verbesserungsvorschläge. Anschließend arbeitet jeder sein Tagespensum ab – manchmal allein, oft zu zweit oder mit einem größeren Team. Die Teams im technischen Bereich haben meist feste Termine wie Trauerfeiern, Beerdigungen, Urnenbeisetzungen oder Überführungen. Die Zeiten dazwischen können Sie selbst einteilen, beispielsweise mit dem Ausgeschlagen von Särgen oder der Versorgung Verstorbener. Unsere Berater besprechen mit den Familien die Bestattung, organisieren und terminieren diese. Das Büroteam kann sich die Zeit in der Regel frei einteilen. Nach der Besprechung werden die offenen Aufgaben und die Emails geprüft, jeder teilt sich seine Aufgaben selbst ein und übernimmt abwechselnd die eingehenden Telefonate – Teamarbeit, die jederzeit ineinander greift und auf die wir sehr stolz sind.

Ja! Wer genügend Wollen mitbringt, kann das Können von uns beigebracht bekommen.

Hier direkt für eine Festanstellung bewerben

Sie wollen sich bei Henschel Bestattungen bewerben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Den Bewerbungsprozess haben wir so einfach wie möglich gestaltet – ohne viel Papierkram. Über unser Online-Bewerbungsformular können Sie sich mit Ihrem Anschreiben, Ihrem Lebenslauf und den für die jeweilige Stelle erforderlichen Unterlagen bewerben. Das funktioniert einfach, schnell und sicher.

Dank moderner Verschlüsselungstechnik sind Ihre Daten bei uns natürlich sicher. Und hohe Sicherheitsstandards gewährleisten, dass nichts verloren geht und kein Unbefugter Ihre Angaben lesen kann. Sobald wir Ihre Bewerbung erhalten haben, senden wir Ihnen eine Eingangsbestätigung, prüfen Ihre Unterlagen und geben Ihnen in der Regel innerhalb von 14 Tagen eine Rückmeldung.